Honorar

Das Honorar richtet sich nach der Gebührenordnung des Fachverband Deutscher Heilpraktiker sowie der Gebührenordnung für Tierärzte, da es seitens der Behörden keine einheitlich geregelte Gebührenordnung für Tierheilpraktiker gibt.

Die Positionen, die berechnet werden, werden einzelnen angesetzt und nicht in Pauschalbeträgen. Somit sind diese für Sie klar ersichtlich und einzuordnen. Die Berechnung erfolgt je nach Art und Aufwand.

Siehe dazu:
www.derprivatpatient.de/sites/default/files/cf-02-01-01-gebueh-85-2002-final.pdf
www.bundestieraerztekammer.de/tieraerzte/beruf/got/

 

Kontaktieren Sie mich gerne, wenn Sie Fragen dazu haben.

Wegegebühren:

  • bis 5 Kilometer                                -
  • mehr als 5 bis 10 Kilometer          5,00 Euro
  • mehr als 10 bis 20 Kilometer        10,00 Euro

Laut § 19 UStG keine gesonderte Ausweisung der Umsatzsteuer, da Kleinunternehmer. Die Behandlungskosten sind vor Ort nach jeder Behandlung in bar zu verrichten.